Apostolische
Nuntiatur

in der Bundesrepublik
Deutschland

Neues vom Nuntius

Apostolische
Nuntiatur

in der Bundesrepublik
Deutschland

Neues vom Nuntius

Mitarbeiter

Erster Nuntiaturrat
Prälat Dr. Mitja Leskovar

Erster Nuntiatursekretär
Msgr. Dr. Andrea Francia

Mitarbeiter
Prälat Dr. Karel Simandl
Msgr. Jürgen Doetsch

Sekretariat
Schwester Damiana
Frau Petra Austen
Frau Gisela Handke

Geschichte

Berliner Nuntiatur

Nuntiatur in Deutschland

Apostolische Nuntiaturen als ständige Vertretungen des Papstes gibt es im Hinblick auf das Territorium Deutschlands seit dem 16. Jahrhundert: zunächst am Kaiserhof in Wien (Vincenzo Pimpinella:1529-1531), dann in Köln (Giovanni Francesco Bonomi:1585-1587), und in München, wo am 7. Juni 1784 Cesare Zoglio akkreditiert wurde. Hier gab es eine Nuntiatur bis 1934.